?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Klenke Quartett / Harald Schoneweg (Viola)

Bild
Das in Berlin und Thüringen ansässige Klenke Quartett wurde 1991 an der Musikhochschule Weimar gegründet. Seitdem bereichert es in unveränderter Besetzung „als eine der profiliertesten europäischen Formationen“ (Gewandhaus-Magazin) das Konzertleben und feiert in diesem Jahr sein 25. Jubiläum.
Die vier Musikerinnen gastierten auf renommierten Festivals, begleiteten den damaligen Bundespräsidenten Johannes Rau auf seinen Staatsbesuchen durch Südamerika und erspielten sich durch ihre zahlreichen CD-Produktionen hervorragende Kritiken und Anerkennung durch die internationale Fachwelt. Ihre CD „Die Sieben letzten Worte unseres Erlösers am Kreuze“ von Joseph Haydn wurde von der Zeitschrift „Le Monde de la musique“ mit dem begehrten „CHOC du Mois“ prämiert. Die wohl bedeutendste Auszeichnung erhielten die vier Musikerinnen auf der weltgrößten Musikmesse in Cannes: den MIDEM Classical Award. Ihre Gesamteinspielung der Zehn Berühmten Streichquartette von Wolfgang Amadeus Mozart wird unterdessen in der neuesten Ausgabe des Harenberg Kammermusikführers als Referenzaufnahme empfohlen.
Nachdem dem Quartett die Zusammenarbeit mit Musikerkollegen wie Martin Stadtfeld oder Ragna Schirmer schon immer ein Anliegen war, hat es nun zusammen mit dem Bratschisten des Cherubini Quartetts, Harald Schoneweg, Streichquintette von Mozart und Brahms im Gepäck und gastiert damit zum sechsten Mal in Bad Saulgau.

Programm:
Johann Sebastian Bach: Stücke aus: Die Kunst der Fuge BWV 1080
Wolfgang Amadeus Mozart: Streichquintett in Es-Dur KV 614
Johannes Brahms: Streichquintett in G-Dur op. 111

Jetzt Tickets bestellen mit Ticket bestellen
Wann25.06.2017 - 19:00 Uhr
Wo Altes Kloster
Hauptstraße 102/1
88348, Bad Saulgau
Deutschland
Kategorie Konzerte und Musik -> Klassische Musik
Eintritt, Preise Preis: 22,00 Euro
Jetzt Tickets bestellen mit Ticket bestellen

Ermäßigte Tickets erhalten Schüler, Studenten und Azubis bis 26 Jahre. Die entsprechende Nachweise werden am Einlass kontrolliert.
Kurkarteninhaber erhalten ermäßigte Tickets an den Vorverkaufsstellen in Bad Saulgau: Bürgerbüro und Stadtforum.
UBS-Gutscheine können im Bürgerbüro sowie Stadtforum eingelöst werden.
Rollstuhlfahrer, Schwerbehinderte mit Begleitperson wenden sich bitte direkt an den Veranstalter unter der Telefonnummer 07581 207-0.
Altersempfehlung Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Diese Veranstaltung wurde 301 mal aufgerufen.