?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Die „Nicht ganz so Stade Stund‘ im Kerzenschein“

Die traditionelle „Nicht ganz so Stade Stund‘“ wird Ihnen in fränkisch-bayerischer Mundart präsentiert von Anita Lucha-Hiptmair, Petra Meier, Nathalie Haas, Michael Tschöpe, Klaus Fleming und Thomas Schneele. Die Akteure mit ihren unterschiedlichen Persönlichkeiten, ihrer humorig-feinsinnigen Lebenseinstellung und ihrer großen Authentizität machen aus dieser „Stund‘“ etwas ganz Besonderes.

Nehmen auch Sie sich eine kurze Pause von der nicht immer so stillen Vorweihnachtszeit und genießen Sie die Ruhe und die Atmosphäre im Ambiente des Schlosses beim Innehalten und Schmunzeln. Im Anschluss findet mit den KünstlerInnen ein gemütlicher Ausklang in der ersten Etage des Zeidlerschlosses statt.

Getränke nicht im Preis enthalten.

Vorverkauf:
Bürgerbüro im Rathaus
Hauptstraße 33, 90537 Feucht
Telefon 09128/9167-0, Fax 09128/9167-63

Wann13.12.2019 von 20:00 bis 22:30 Uhr
14.12.2019 von 19:00 bis 21:30 Uhr
Wo Zeidlerschloss Feucht
Mittlerer Zeidlerweg 8
90537, Feucht
Deutschland
Kategorie Bühne und Theater -> Variete, Circus, Kleinkunst
Eintritt, Preise Eintritt: 13 €
Einlass: jeweils 30 Minuten vor Beginn, freie Platzwahl
Altersempfehlung Jugendliche
Erwachsene
Senioren
KontaktWebseite: www.feucht.de
Veranstalter Markt Feucht
Hauptstraße 33
90537 Feucht
Diese Veranstaltung wurde 326 mal aufgerufen.