?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Einladung zum Tag der offenen Gartenpforte in die Gärtnerei Immengarten Jaesch, Springe - Bennigsen

Der Immengarten - Jaesch in Springe, Ortsteil Bennigsen, mittlerweile ein privates Arboretum für Bienenpflanzen, hat sich im der Laufe der Jahrzehnte vom einfachen Kartoffelacker zum Paradies für Menschen + Tiere entwickelt. Die Besucher erwartet an beiden Tagen jeweils von 11 - 18 Uhr ein großer, interessant strukturierter Natur - Schaugarten inklusive Grundwasserteich mit vielen botanischen Kostbarkeiten sowie Bienenvölkern, der das Wohnhaus, die Imkerei und Gärtnerei von Meister Bernhard Jaesch verbindet. In seiner Spezialgärtnerei kann man immer wieder neue bzw. unbekannte, besonders insekten- und vogelfreundliche Pflanzen entdecken, von denen ein Teil für Besucher und Kunden zum Verkauf bereit steht. Als Dendrologe und Botaniker verfügt Herr Jaesch inzwischen übrigens höchstwahrscheinlich über Deutschlands größte sehenswerte Linden - Sammlung :-)
Der Eintritt ist frei, Selbstverpflegung erwünscht. Angeleinte, erzogene Hunde sind willkommen.
Die Wegeführung ist leider nicht überall für Kinderwagen, Rollstühle etc. geeignet.
Besuche an anderen Tagen sind nur nach rechtzeitiger vorheriger Absprache möglich.

Wann03.08.2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr
04.08.2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo Gärtnerei / Arboretum Immengarten - Jaesch
Immengarten 1
31832, Springe
Deutschland
Kategorie Hobby und Freizeit -> Ausflüge, Ausfahrten
Eintritt, Preise Eintritt frei
Altersempfehlung Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
KontaktE-Mail: info@immengarten-jaesch.de
Webseite: www.immengarten-jaesch.de
Telefon: 05045/8383, mobil 0163/3173854
Veranstalter Bernhard Jaesch, Gärtnerei + Imkerei Immengarten, Arboretum für Bienenpflanzen, Immengarten 1, 31832 Springe - Bennigsen, 05045/8383
Diese Veranstaltung wurde 560 mal aufgerufen.