?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Lesung mit Alexandra Endres, Wer singt erzählt, wer tanz überlebt - Eine Reise durch Kolumbien

Bild
Die Autorin erzählt von ihrer Reise durch Kolumbien und zeichnet ein
vielschichtiges Porträt des Landes. Von der Karibikküste über die Anden bis
an den Pazifik - auf ihrer großen Reise folgt sie den Spuren von Gabriel
Garcia Márquez durch Cartagena und den Dschungel des Chocó. Und
immer wieder trifft sie auf Menschen, die sie tief beeindrucken.

Wann25.04.2018 von 19:00 bis 22:00 Uhr
Wo Instituto Cervantes, Chilehaus Eingang B
Fischertwiete 1
20095, Hamburg
Deutschland
Kategorie Kunst, Wissen und Kultur -> Literatur, Lesungen
Eintritt, Preise freier Eintritt
Altersempfehlung Erwachsene
Senioren
Veranstalter Deutsch-Kolumbianischer Freundeskreis e.V. Hamburg
Diese Veranstaltung wurde 33 mal aufgerufen.