?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Stadtgartenkonzert: 15 Jahre Das Musiknetzwerk

Bild
Flyer
Das Musiknetzwerk freut sich anlässlich seines 15. Jubiläums auch in diesem Jahr wieder vier Bands, im Rahmen der Stadtgartenkonzerte präsentieren zu können.
Dabei sind:
- Attic. www.facebook.com/AtticOne
- Brother Movement www.facebook.com/brothermovement
- ELIA www.facebook.com/ELIABAND
- The Ride www.facebook.com/TheRideNL

11. August 2018 – Beginn: 18.30 Uhr
Stadtgarten Bonn – Biergarten Alter Zoll
Eintritt frei!


Das Musiknetzwerk ist als Rock & Popbüro die zentrale Anlaufstelle für den musikalischen Nachwuchs in der Bonner Region. Als Betreiber des RPZ Bonn sitzen wir in DEM Kreativzentrum, dass mit der einzigartigen Kombination aus Proberäumen, Büros für Start-Ups und einem hochwertig ausgestattetem Club Musikern und Künstlern den idealen Rahmen bietet, um sich selbst zu verwirklichen.
Mit Toys2Masters veranstalten wir darüber hinaus den inzwischen größten Newcomerbandcontest in ganz Nordrhein Westfalen. Dabei vereinen wir Auftrittsmöglichkeiten mit einem ausführlichen Coachingprogramm von dem Jahr für Jahr junge Bands profitieren. Auch das Know How kommt bei uns nicht zu kurz: Seminare und Workshops zu musikbezogenen Themen bilden ein weiteres Aufgabenfeld, dem wir uns verschrieben haben.
Außerdem ist bei uns der Name Programm: Als Schnittstelle zwischen Musikern und Mitwirkenden in der Kreativbranche vermitteln wir Gigs, stellen den Kontakt zu Tonstudios her und haben ein Netzwerk aus Künstlermanagern, professionellen Bookern und Produzenten, die im Bereich Artist Developement erfahren sind.

Weitere Infos und Dates findest Du unter www.dasmusiknetzwerk.de .

Flyerdesign: cp-designs.weebly.com

Die Stadtgartenkonzerte werden von der Stadt Bonn veranstaltet.

Wann11.08.2018 von 18:30 bis 22:00 Uhr
Wo Stadtgarten Bonn - Biergarten Alter Zoll
Brassertufer
53113, Bonn
Deutschland
Kategorie Konzerte und Musik -> Rock und Pop
Eintritt, Preise Eintritt frei!
Altersempfehlung Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
Diese Veranstaltung wurde 38 mal aufgerufen.