?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Kunst in Industriehalle

Kunst in Industriehalle - Wölfersheim Berstadt

Am 23. März 2019 ab 19.00 Uhr wird die Ausstellung
Kunst von Hannelore Ehrlich – Dieter Schmidt
in der Industriehalle Ottostraße 2, 61200 Wölfersheim Ortsteil Berstadt eröffnet.

Unterschiedlicher kann Kunst nicht sein.

Zu sehen sind Bilder in Aquarell und Acryl, der Künstlerin Hannelore Ehrlich, aus Wölfersheim mit Modernen- und Gegenständlichen Motiven.

Das Skulpturenprojekt „ Stiefelwalker“ 200+ des Künstlers Dieter Schmidt, auch unter dem Pseudonym NUO bekannt, werden die Skulpturen in dieser Ausstellung als erstes Mal alle 200+ gezeigt. Bei Dieter Schmidts Kombination von herkömmlicher Kunst und Medientechnologie werden die Betrachter der „Stiefelwalker“ angesprochen, beobachtet und damit wird der Betrachter durch die Miteinbeziehung der Reaktion des Außenstehenden dieser selbst in die Kunst mit einbezogen und bleibt nicht nur Betrachter, sondern wird zum Mitgestalter eines variablen Kunstwerkes.

Mit der gezeigten Installation Müll „ die Vergessenen und Gestrandeten“
möchte der Künstler die Besucher zum Nachdenken und zum Handeln auffordern. „Das Thema Müll ist nicht nur in unserem Alltag auch in unserem Urlaub immer und überall, egal auf welchem Kontinent, mal mehr mal weniger, aber immer gegenwärtig. Jeder kann für sich im Kleinen dazu beitragen das große Problem mit „dem
Müll in der Natur“ und „dem Müll im Wasser“ zu reduzieren.“

Lichtobjekte aus Glas mit Kombination Holz, Beton, Metall runden die Vielfältigkeit dieser Ausstellung ab.

Weitere Öffnungszeiten am Samstag und Sonntag 24/30/31.März 2019 von 15.00 – 20.00 Uhr.

Wann23.03.2019 von 19:00 bis 00:00 Uhr
24.03.2019 von 15:00 bis 20:00 Uhr
30.03.2019 von 15:00 bis 20:00 Uhr
31.03.2019 von 15:00 bis 20:00 Uhr
Wo Industriehalle
Ottostraße 2
61200, Wölfersheim
Deutschland
Kategorie Kunst, Wissen und Kultur -> Ausstellungen
Eintritt, Preise Eintritt frei
Altersempfehlung Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
KontaktE-Mail: d_bschmidt@freenet.de
Webseite: www.uno-artgallery.de
Telefon: 06036/442
Fax: 06036/984466
Veranstalter Gallery Uno
Brigitte Schmidt
Diese Veranstaltung wurde 213 mal aufgerufen.