?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Ausbildung zum betrieblichen Brandschutzhelfer in Düsseldorf

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer (m/w/d) erfolgt nach den gesetzlichen Vorgaben der DGUV Information 205-023 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Unsere erfahrenen Fachdozenten sind seit Jahren im abwehrenden Brandschutz tätig und vermitteln Ihr umfangreiches Fachwissen auf spannende und lebendige Art und Weise mit zahlreichen praxisorientierten Beispielen. Die Teilnehmer erlernen im theoretischen Teil der Ausbildung Grundzüge des vorbeugenden und betrieblichen Brandschutzes sowie wichtige Kenntnisse zum Verhalten im Brandfall.

Zusätzlich zur theoretischen Ausbildung sieht der Gesetzgeber vor, die neuen Brandschutzhelfer (m/w/d) auch praktisch auf kritische Situationen und Gefahren vorzubereiten. Mit unserem Feuerlöschtrainer können unterschiedliche Szenarien wie z.B. der Brand eines Flachbildschirmes, das Löschen eines Papierkorbes oder der Brand von gasförmigen oder flüssigen Stoffen dargestellt und geübt werden. Realistisch kann die Auswirkungen der Wahl des falschen Löschmittels demonstriert werden. Beliebt ist hier der Löschversuch eines Fettbrandes mit Wasser (Achtung: Fettbrandexplosion! Fettbrände nicht mit Wasser löschen!).

Die Ausbildung umfasst ca. vier Unterrichtseinheiten a`45 Minuten. Die Zeitdauer für die Praxis nach Abschnitt 2.2 der DGUV Information 205-023 hängt von der Gruppengröße ab. Jeder Teilnehmer bekommt ausreichend Übungszeit zur Verfügung gestellt.

Lerninhalte Theorie:
Gesetzliche Grundlagen
Grundzüge des Brandschutze
Betriebliche Brandschutzorganisation
Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
Gefahren durch Brände
Verhalten im Brandfall
Bekämpfung von Entstehungsbränden
Lerninhalte Praxis:
Handhabung und Funktion von Feuerlöscheinrichtungen
Grundzüge des Brandschutze
BRealitätsnahe Übung mit einem Feuerlöscher an einer Brandsimulationsanlage
Vorführung einer Fettbrandexplosion (Wetterabhängig).

Zielgruppe:
Alle Personengruppen, Arbeitgeber oder Arbeitnehmer.

Wann28.01.2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr
08.04.2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr
17.08.2022 von 10:00 bis 14:00 Uhr
Wo City-Hostel
Düsseldorfer Straße 1
40545, Düsseldorf
Deutschland
Kategorie Unternehmen und Beruf -> Tagungen
Eintritt, Preise 110€ zzgl. MwSt
Altersempfehlung Erwachsene
KontaktE-Mail: info@brandschutz-jaeger.de
Webseite: www.brandschutz-jaeger.de
Telefon: 02403 8094515
Veranstalter Brandschutz Jäger GmbH
Kurt-Tucholsky-Str- 19
52249 Eschweiler

Telefon: 02403-8094515
E-Mail: info[a]brandschutz-jaeger.de
Geschäftsführung:
Daniel Jäger

Sitz der Gesellschaft: Eschweiler
Handelsregister Amtsgericht Aachen: HRB 24816
USt-IdNr.: DE343107605
Diese Veranstaltung wurde 190 mal aufgerufen.