?
RSS Logo Twitter Logo Facebook Logo

Arnumer Kunsttage

Seit mehr als 47 Jahren finden die \\\\\\\"Arnumer Kunsttage\\\\\\\" bereits statt. Zahlreiche langjährige und neue Künstlerinnen und Künstler zeigen am 14. und 15. März ihre Arbeiten in der schönen Wäldchenschule in Arnum bei Hemmingen. Dieser kleine aber feine Markt überrascht die Besucher immer wieder mit kunsthandwerklichen Produkten, die den Alltag vergessen lassen. Die Besucher werden dabei wieder auf eine interessante und abwechslungsreiche Entdeckungsreise eingeladen, nicht nur um Endprodukte zu begutachten sondern auch, um ihre Entstehung bei vorführenden Künstlern zu beobachten. Ob elegant oder extravagant, schlicht oder aufwendig, modern oder klassisch, kleine Schätze für jegliche Geschmacksrichtungen sind dort wiederzufinden.

Seit vielen Jahren stellen bei den Kunsttagen das Künstlerpaar Uschi und Gerd Meier aus Hannover aus. Frau Meier widmet sich der Seidenmalerei. Dabei zeigt Sie an Ihrem Stand wie Sie die Farben mit der Gutta- oder Fließtechnik vorsichtig auf die Seide aufträgt. So entstehen einzigartige Motive für Seidensamt- oder Chiffonschals, Tücher oder Bilder die sich nach eine Vorbehandlung auch waschen lassen. Der Werkstoff von Herrn Meier ist hingegen das Buchen-Leimholz. Er sägt und schleift das Holz, welches er anschließend mit Leinöl behandelt, um die interessanten Maserungen sichtbarer zu machen. Dabei entstehen Schmuckkästen, Schneidebrettern, Brotkästen, Tabletts und vieles mehr.

Am Ende der Kunstmeile erwartet die Besucher wieder das Künstlercafé mit kleinen Speisen und Getränken.

Veranstaltungsort: Wäldchenschule Arnum (Eingang über Hort) - Parkplatz im Hundepfuhlsweg
Adresse: Klapperweg 18, 30966 Hemmingen/ OT Arnum
Termin: 14.03. und 15.03.2020
Öffnungszeiten: Sa. 13:00 bis 18:00 Uhr und So. 11:00 bis 18:00 Uhr
Eintritt: 2 Euro - Kinder frei (bis 12 Jahren)
(Der Eintrittspreis wird bei vielen Künstlern ab einem Mindestumsatz von 20 Euro erstattet.)

Wann14.03.2020 von 13:00 bis 18:00 Uhr
15.03.2020 von 11:00 bis 18:00 Uhr
Wo Wäldchenschule Arnum
Klapperweg 18
30966, Hemmingen (Niedersachsen)
Deutschland
Kategorie Kunst, Wissen und Kultur -> Ausstellungen
Eintritt, Preise Eintritt: 2 Euro - Kinder frei (bis 12 Jahren)
(Der Eintrittspreis wird bei vielen Künstlern ab einem Mindestumsatz von 20 Euro erstattet)
Altersempfehlung Kinder
Jugendliche
Erwachsene
Senioren
KontaktE-Mail: info@stadt-events.de
Webseite: https
Telefon: 0511-8972462
Veranstalter StadtEvents
Diese Veranstaltung wurde 528 mal aufgerufen.